Projekte

Prozession der Moderne - Der Film

"Prozession der Moderne", die Doku-Film-Collage zum Projekt vom 4. bis zum 18. Dezember mit Anbruch der Dämmerung zu sehen an verschiedenen öffentlichen Orten und Ladenlokalen in Bochum und Oberhausen.

zum Projekt

Die Stimme der Stadt Oberhausen am 28.11.2019

Die Stimme der Stadt in Oberhausen: 28.11.2019, durchgehend von 14 - 19 Uhr im Ratssaal des Rathauses Oberhausen

zum Projekt

Das Projekt "Prozession der Moderne" zieht um die Häuser!

„Lasst uns um die Häuser ziehen“, mit diesem Aufruf laden wir Grundschulkinder aus Bochum und Oberhausen ein, an einem bunten Umzug um zwei der wichtigsten Architekturen der Moderne im Ruhrgebiet teilzunehmen: Das ehemalige Zentrallager der Gutehoffnungshütte in Oberhausen und das Audimax der Ruhruniversität in Bochum. Das Projekt thematisiert mit den Grundelementen der Bauhaus-Pädagogik eine Verbindung zu den aktuellen „Fridays for Future“-Demonstrationen, denn beide stellen die auf die Zukunft gerichtete Frage, wie wir leben wollen.

zum Projekt

Die Stimme der Stadt 30.09.2018 in Castrop-Rauxel

DIE STIMME DER STADT sammelt Erzählungen der Bürger und implantiert diese Geschichten in das Herz der Stadt, dem Ratssaal. Die erlebten Geschichten reanimieren die Ur-Idee des Architekten Arne Jacobsen: Er baute das komplette Rathaus als visionäre Architektur mit einem demokratischen Herz, welche die Vermittlung und Visualisierung von Transparenz und Mitsprache an urbanen Prozessen zum Anspruch hatte.

zum Projekt

Pavillon Bochum 23.06.-27.10.2018

Das Pilotprojekt der mythen der moderne fasst Erzählungen aus zahlreichen Interviews mit den Bewohnern aus dem Viktoria Quartier in Bochum zu einem Stimmenraum zusammen und macht daraus einen begehbaren Audiowalk durch das Viertel.

zum Projekt