Veranstaltung

27.10.18

Finissage Audiowalk Bochum 16:00 - 20:00

mythen der moderne installierte, im Juni diesen Jahres, in Bochum einen Audiowalk rund um das Viktoria-Viertel. Aus zahlreichen Interviews mi den Anwohnern generieren sich Erzählungen zu einem Stimmenraum der Zeit von 1944 bis heute. Ausgangspunkt ist der Pavillon, eine auffallende Fünfzigerjahre-Architektur. Mit Kopfhörern ausgestattet, begeben Sie sich auf eine Hörreise mit wechselnden Geschichten und Perspektiven. Die Auflösung der Linearität von Zeiterzählungen erschafft einen Strom, der zwischen mündlicher Erzählung und literarischem Extrakt wechselt. Das Hörerlebnis wird zu einer Sonde, die die stadtgeschichtlichen Ablagerungen auditiv erleben lässt.

Einladung in das Panorama Geschoss des Pavillon

16:00 Führung "The Making-Of A Audiowalk"

17:30 Lesung von Bettina Erasmy, Textauszüge aus dem Audiowalk

18:00 Nachbarn erzählen bei Kaffee und Kuchen

19:00 Lichtinstallation Pavillon

Ecke Südring/ Viktoriastraße Bochum

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!